Schamanisch Reisen

Die schamanische Reise ist eine (geführte) Traumreise in die nicht-alltägliche Wirklichkeit. Schamanen glauben, dass es neben der alltäglichen Wirklichkeit, die wir tagtäglich sehen und erleben, eine nicht-alltägliche Wirklichkeit gibt. Zu dieser bekommen wir Zugang durch unser Unterbewusstsein.

 

Schamanisch Reisen führt uns in einen Zustand tiefer Entspannung. Der monotone, rhythmische Klang der Trommel begleitet uns auf unserem Weg in die nicht-alltägliche Wirklichkeit. Dort können Fragen gestellt und Antworten zu aktuellen Lebensthemen gesucht werden. Krafttiere, geistige Helfer und andere Wesen stehen uns bei dieser Erfahrung zur Seite. Wir können in Berührung mit unserer Kraft kommen, die Inspiration des Unterbewussten bringt uns mehr in Einklang mit uns selbst.

 

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, und jede(r) Interessierte ist herzlich willkommen! Angeboten werden Einzelsitzungen und Termine für Gruppen.

 

Dauer: incl. Einführungsrunde, Räucherzeremonie, Abschlusskreis:

ca. 2 Stunden. Die Reise selbst dauert ca. 20-30 Minuten.

 

Nächter Termin: siehe Aktuelles / Termine